PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Südhessen mehr verpassen.

08.03.2021 – 12:04

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Büttelborn-Worfelden: Verkehrskontrolle/Polizei stoppt berauschte und betrunkene Autofahrer

Büttelborn (ots)

Im Rahmen einer Verkehrskontrolle auf der Bundesstraße 44, in Höhe des Abzweigs der Kreisstraße 164 nach Worfelden, stoppten Beamte der Polizeistationen Groß-Gerau und Mörfelden-Walldorf in der Nacht zum Samstag (06.03.), in der Zeit zwischen 0.40 und 2.20 Uhr, insgesamt 12 Fahrzeuge und 18 Personen.

Eine 20 Jahre alte Autofahrerin stand hierbei deutlich unter Alkoholeinfluss. Ein Atemalkoholtest zeigte bei ihr fast 1,8 Promille an. Zudem stellten die Ordnungshüter bei einem 39-jährigen Wagenlenker fest, dass der Mann offenbar unter Drogeneinfluss am Straßenverkehr teilnahm. Ein Drogentest schlug positiv auf den vorherigen Konsum verschiedener Betäubungsmittel an.

Beide wurden vorläufig festgenommen und mussten Blutentnahmen über sich ergehen lassen. Den Führerschein der 20-Jährigen stellte die Polizei sicher. Den beiden Kontrollierten drohen nun entsprechende Strafverfahren.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Bernd Hochstädter
Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil: 0172 / 3097857
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen