PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Südhessen mehr verpassen.

08.03.2021 – 10:02

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Groß-Umstadt: Beschädigte Wahlplakate
Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung/Zeugen gesucht

Groß-Umstadt (ots)

Drei Wahlplakate verschiedener Parteien sind von noch unbekannten Tätern beschädigt worden. Am Freitag (5.3.) gegen 23.30 Uhr hatten Zeugen die Polizei alarmiert, nachdem sie ein durch Feuer beschädigtes Wahlplakat in der Georg-August-Zinn-Straße wahrgenommen hatten. Im Rahmen der sofort einleiteten Ermittlungen und einer Absuche des Tatortes wurden zudem zwei weitere beschädigte Plakate von den Beamten in der St. Peray-Straße festgestellt. Zu welchem Zeitpunkt diese in den Fokus der Vandalen geraten waren, ist derzeit noch nicht bekannt. Die Polizei in Darmstadt ermittelt wegen Sachbeschädigung und nimmt alle in diesem Zusammenhang stehenden sachdienlichen Hinweise unter der Rufnummer 06151/9690 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Kathy Rosenberger
Telefon: 06151/969-2416
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen