Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Mehrere Autos aufgebrochen - Beute: Navigationsgeräte, Handy, Laptop

    Darmstadt (ots) - Modautal - Ober-Ramstadt. In der Nacht zum Samstag (27.9.) haben unbekannte Täter zwei Fahrzeuge in Modautal, in den Ortsteilen Lützelbach und Klein-Bieberau, und zwei weitere in den Ober- Ramstädter Ortsteilen Rohrbach und Modau aufgebrochen. In zwei Fällen wurden die Navigationsgeräte ausgebaut. Bei dem Fahrzeug in Klein-Bieberau wurde dies ebenfalls versucht. Aus ungeklärten Gründen, sahen die Täter dann jedoch von dem Gerät ab und gaben sich mit einem Handy zufrieden. Aus dem Fahrzeug in Modau entwendeten die Unbekannten ein Laptop. Der Schaden wird auf mehrere Tausend Euro geschätzt. Hinweise bitte an die Polizeistation Ober-Ramstadt, Tel. 06154/63300.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Marle Stegemann
Telefon: 06151-969-2411
Fax: 06151-969-2405
Email: stegemann.ppsh@t-online.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: