Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Südhessen mehr verpassen.

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Rüsselsheim: Unter Kokaineinfluss bei Rot über die Ampel

Rüsselsheim (ots)

Einen 20 Jahre alten Autofahrer stoppten Beamte der Polizeistation Rüsselsheim in der Nacht zum Freitag (26.02.), gegen 2.30 Uhr, in der Adam-Opel-Straße. Der Mann war der Streife zuvor aufgefallen, weil er in Höhe der Auffahrt zur A 60 das Rotlicht der dortigen Ampelanlage missachtete.

Rasch ergaben sich bei der anschließenden Überprüfung Anzeichen auf vorherigen Drogenkonsum bei dem jungen Wagenlenker. Ein Test reagierte anschließend positiv auf den vorherigen Konsum von Kokain. Zudem fanden die Ordnungshüter eine Kleinstmenge Haschisch in seinem Auto und beschlagnahmten die Droge.

Der 20-Jährige wurde daraufhin von der Polizei vorläufig festgenommen und musste sich einer Blutentnahme unterziehen. Ihn erwartet nun unter anderem ein Ermittlungsverfahren wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Bernd Hochstädter
Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil: 0172 / 3097857
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
  • 22.05.2022 – 18:31

    Eishockey-WM live bei MagentaSport: Deutschland - Schweiz am Dienstag ab 10.45 Uhr im Gruppenfinale / "Wildes 5:4" gegen Kasachstan, nun gegen die Schweiz: "Da wissen wir dann, wo wir stehen"

    München (ots) - Das WM-Viertelfinale hatte Deutschland schon vor einem mühevollen, etwas wilden 5:4 gegen Kasachstan erreicht. Es war bereits der 5. Erfolg, 15 Punkte, WM-Siegrekord nach der Gruppenphase eingestellt. Nun treffen die Deutschen am Dienstag, ab 10.45 Uhr live bei MagentaSport, als aktuell Zweiter auf ...

  • 22.05.2022 – 18:05

    "nd.DerTag": Kommentar zur erneuten Kandidatur von Janine Wissler als Linke-Chefin

    Berlin (ots) - Wer ein Führungsamt in der Linkspartei bekleidet, ist nicht zu beneiden. Denn die internen Konflikte werden schärfer. So zeichnet sich ein Streit darüber ab, wer aus Sicht der Partei die Schuld für den Krieg in der Ukraine trägt und wie die Linke zu den Waffenlieferungen an die Regierung in Kiew stehen sollte. Jüngst hat der thüringische ...

  • 22.05.2022 – 17:27

    Ausdauer nötig

    Frankfurt (ots) - Putins Krieg in der Ukraine wird zu einem blutigen Abnutzungskrieg. Das ändert auch leider kein italienischer Friedensplan, solange der russische Despot Putin nicht gesprächsbereit ist. Auf diesen Stellungskrieg stellt sich auch der ukrainische Präsident Selenskyj ein, wenn er sagt, er wolle nicht mehr mit Russland verhandeln und die russische Armee auf die Stellungen vor dem völkerrechtswidrigen Überfall zurückdrängen. Das bedeutet für Kiews ...

Weitere Storys aus Rüsselsheim
Weitere Storys aus Rüsselsheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen
  • 26.02.2021 – 12:45

    POL-DA: Kelsterbach: Unter Drogeneinfluss am Steuer

    Kelsterbach (ots) - Einen 37 Jahre alten Autofahrer stoppten Beamte der Polizeistation Kelsterbach am Donnerstagabend (25.02.), gegen 20.00 Uhr, in der Rüsselsheimer Straße. Rasch bemerkten die Ordnungshüter, dass der Wagenlenker offenbar unter Drogeneinfluss am Straßenverkehr teilnahm. Ein Test reagierte anschließend positiv auf den vorherigen Konsum von Cannabis. Der 37-Jährige wurde daraufhin vorläufig ...

  • 26.02.2021 – 12:06

    POL-DA: Bischofsheim: Katalysator im Visier Krimineller

    Bischofsheim (ots) - An einem "Zur Pappelallee" abgestellten Opel bauten Unbekannte in der Zeit zwischen Mittwochabend (24.02.) und Donnerstagmittag (25.02.) den Katalysator aus und ließen das Fahrzeugteil anschließend mitgehen. Der Schaden beträgt mehrere hundert Euro. Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Rüsselsheim (Kommissariat 21/22) unter der Rufnummer 06142/6960. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium ...