PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Südhessen mehr verpassen.

22.01.2021 – 13:50

Polizeipräsidium Südhessen

POL-ERB: Michelstadt: Von Unfallstelle geflüchtet/ Polizei sucht Zeugen

Michelstadt (ots)

Am Dienstag (19.01.2021) in der Zeit von 12:00 Uhr und 17:30 Uhr beschädigte ein noch unbekannter Verkehrsteilnehmer einen schwarzer Suzuki SX4 S-Cross. Dieser war zum Tatzeitpunkt am "Großparkplatz" Altstadt in Michelstadt abgestellt. Mehrere tausend Euro wird die Reparatur des Fahrzeuges kosten, welches an der Beifahrerseite erheblich beschädigt wurde. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Zeugen, die sachdienliche Hinweise erbringen können, werden gebeten sich bei der Polzeistation in Erbach - 06062/953-0 - zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Odenwald
Polizeistation Erbach
Neue Lustgartenstraße 7
64711 Erbach
Depp. PK-Ain / Blümlein, PHK-in
Telefon: 06062 / 953-0
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Odenwald
Polizeistation Erbach
Neue Lustgartenstraße 7
64711 Erbach
Depp. PK-Ain / Blümlein, PHK-in
Telefon: 06062 / 953-0
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen