Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Südhessen mehr verpassen.

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Groß-Rohrheim: Schnelle Aufklärung
Polizei ermittelt verantwortlichen Unfallfahrer

Groß-Rohrheim (ots)

Schnell konnten Beamte der Polizeistation Lampertheim-Viernheim am Mittwochabend (20.1.) eine Unfallflucht mit einem Gesamtschaden von 7000 Euro in der Kornstraße klären. Der Unfallverursacher hatte sein beschädigen Wohnmobil nur einige Hundert Meter entfernt von der Unfallstelle abgestellt. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten zunächst zurückgelassene Fahrzeugteile des geflüchteten Unfallwagens sicher. Bei der ersten Rekonstruktion konnte nachvollzogen werden, dass das gesuchte Fahrzeug nach 22 Uhr, auf der Fahrt in Richtung Rheinstraße, seitlich mit dem geparkten weißen Mercedes Kleinbus kollidiert war. Dabei wurde eine Fahrzeugseite, die Kofferraumklappe, das Rücklicht sowie ein Reifen beschädigt. Bei der Absuche der umliegenden Straßen, stießen die Ordnungshüter schließlich auf das gesuchte Wohnmobil mit passenden frischen Unfallspuren. Der aufgesuchte Wohnmobilbesitzer räumte auch gleich seine Unfallbeteiligung ein. Sein Führerschein wurde für die weiteren Ermittlungen zunächst einbehalten.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Hansmann
Telefon: 06151/969-2410
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen
  • 21.01.2021 – 09:04

    POL-DA: Darmstadt: Portemonnaie und Black Box bei Personenkontrolle sichergestellt

    Darmstadt (ots) - Zivilfahnder der Polizeidirektion Darmstadt-Dieburg haben am Mittwochnachmittag (20.01.) ein Portemonnaie und eine Black Box bei einer Personenkontrolle in der Darmstädter Innenstadt sichergestellt. Gegen 14.30 Uhr stoppten die Beamten zwei 50 und 47 Jahre alte, polizeibekannte Männer in der Adelungstraße. Bei der anschließenden Überprüfung ...

  • 21.01.2021 – 08:51

    POL-DA: Darmstadt: Polizei nimmt 17-Jährigen fest & stellt Fahrrad sicher

    Darmstadt (ots) - Beamte des 1. Polizeireviers haben am frühen Donnerstagmorgen (21.01.) einen 17-Jährigen vorläufig festgenommen und ein gestohlenes Rad sichergestellt. Gegen 3.20 Uhr fiel der Streife zwei augenscheinlich junge heranwachsende Personen im Bereich der Frankfurter Straße auf. Das Duo fuhr zusammen auf einem Fahrrad und ergriff bei Erkennen der ...

  • 21.01.2021 – 08:19

    POL-DA: Darmstadt: 38-Jähriger nach Diebstahl aus Auto Dank Hinweis von Zeugen festgenommen

    Darmstadt (ots) - Beamte des 2.Polizeireviers haben einen 38 Jahre alten Mann am späten Mittwochabend (20.1.) in der Hoffmannstraße festgenommen. Der 38-Jährige steht derzeit im Verdacht, sich kurz zuvor auf der Suche nach Wertgegenständen an mehreren geparkten Autos zu schaffen gemacht zu haben. Zeugen hatten die Polizei kurz vor 23 Uhr alarmiert, als sie den Mann ...