Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Polizei sucht unbekannte Betrügerin

Paderborn (ots) - (uk) Mit Hilfe des Fotos aus einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer ...

FW-BO: 3 PKW`s brennen an einem Autohandel in Wattenscheid

Bochum (ots) - Heute Abend gegen 21:49 Uhr erreichte ein Anruf die Leitstelle der Feuerwehr Bochum, in dem der ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

29.08.2003 – 13:17

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Geldspielautomat in Gaststätte aufgebrochen

Darmstadt (ots)

Ein bislang unbekannter Einbrecher hat in der Freitagnacht (29.08.03) einen Geldspielautomaten in einer Gaststätte in der Nieder-Ramstädter-Straße aufgebrochen und rund 500 Euro gestohlen. Der Täter hatte sich vermutlich von einem angrenzenden Lokal in den Keller der Gaststätte geschlichen und sich dort verborgen gehalten. Nach Schließung des Lokals machte er sich dann an dem Automat zu schaffen. Am Morgen wurde dann der aufgebrochene Automat und auch ein offenstehendes Kellerfenster entdeckt, durch das der Unbekannte wieder nach draußen gelangte.

Sachdienliche Hinweise werden an das Polizeipräsidium Südhessen unter der Telefonnummer 06151/969-3030 erbeten.


ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Ferdinand Derigs
Telefon:06151-969 2401
Fax: 06151-969 2405
Email:derigs.ppsh@t-online.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen