Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Südhessen mehr verpassen.

17.09.2020 – 16:11

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Roßdorf: Brauner BMW entwendet und verunfallt wiederaufgefunden
Wer hat Verdächtiges beobachtet?

Roßdorf (ots)

Auf einen braunen BMW, abgestellt in einem Hof in der Schwanengasse hatten es noch unbekannte Täter in der Nacht zum Donnerstag (16.-17.9.) abgesehen. Zwischen Mittwochabend, 18 Uhr und dem frühen Donnerstagmorgen verschafften sich die Kriminellen Zugang zu dem Auto und suchten damit das Weite. Doch die Fahrt währte nicht lang und endete aus noch nicht bekannten Gründen im Bereich Dieburg. Dort hatten Anwohner der Forsthaustraße gegen 6.30 Uhr das braune Gefährt in Höhe einer Tiefgarage, mit offensichtlichen Unfallspuren im Frontbereich entdeckt und die Polizei alarmiert. Diese hat die Ermittlungen wegen des Diebstahls und dem Verdacht der Unfallflucht aufgenommen und sucht Zeugen, die Hinweise zu den Tätern oder einem möglichen Unfallort geben können. Die Beamten fragen: Wer hat innerhalb des Tatzeitraumes verdächtige Beobachtungen im Bereich Roßdorf oder Dieburg gemacht, die im Zusammenhang mit dem braunen BMW stehen könnten? Wer hat möglicherweise einen Unfall beobachten können? Die Polizei in Ober-Ramstadt und in Dieburg ermitteln und nehmen unter der Rufnummer 06154/63300 oder 06071-96560 alles Sachdienliche entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Kathy Rosenberger
Telefon: 06151/969-2416
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen