Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Südhessen mehr verpassen.

10.07.2020 – 21:48

Polizeipräsidium Südhessen

POL-HP: Heppenheim: Zeugen nach Verkehrsunfallflucht gesucht

Heppenheim (ots)

Heppenheim: Am Donnerstag (09.07.) ereignete sich in der Zeit zwischen 19:00 Uhr und 19:30 Uhr, in der Mozartstraße, Höhe des Anwesens Nr. 8, ein Verkehrsunfall. Ein am rechten Fahrbahnrand in einer dortigen Parkbucht geparkter schwarzer Opel Astra, wurde am linken Außenspiegel beschädigt. Hierbei entstand ein Schaden in Höhe von ca. 200 Euro. Der Unfallverursacher entfernte sich verbotswidrig von der Unfallstelle. Bei dem unfallverursachenden Fahrzeug soll es sich um einen schwarzen PKW gehandelt haben, welcher mit hoher Geschwindigkeit in Richtung Ernst-Schneider-Straße wegfuhr. Wer den Unfall beobachtet hat oder Hinweise auf den Verursacher geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizeistation Heppenheim unter der Telefon-Nr. 06252/706-0 in Verbindung zu setzen.

Gefertigt: Ihrig, B., PHK

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Bergstraße
Polizeistation Lampertheim-Viernheim
PHK`in Schmitt
Florianstraße 2
68623 Lampertheim

Telefon: 06206 / 9440-0

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen