Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Südhessen mehr verpassen.

06.07.2020 – 22:18

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Nauheim: Sonnenstudio überfallen

Nauheim (ots)

Am frühen Montagabend (06.07.) wurde ein Sonnenstudio in der Straße "Am Schafsteg" in Nauheim überfallen. Nach bisherigen Erkenntnissen betrat eine mit heller Maske/ Sturmhaube bekleidete männliche Person um 20.50 Uhr das Studio und verlangte unter Vorhalt eines Messers die Herausgabe von Bargeld. Nachdem die 32-jährige Angestellte dieser Aufforderung nicht sofort nachkam, griff der Ganove selbst in die Kasse und entnahm von dort Bargeld in Höher von etwas mehr als einhundert Euro! Im Anschluss flüchtete der Räuber in grobe Richtung Einkaufszentrum/ Rüsselsheimer Straße. Bei dem Täter soll es sich der Stimme nach um eine jüngere Person gehandelt haben. Der Flüchtige trug zum Tatzeitpunkt schwarze Kleidung und eine schwarze Base-Cap. Bei dem Messer könnte es sich um ein handelsübliches Küchenmesser mit ca. 25 cm Klingenlänge gehandelt haben. Eine Fahndung verlief bisher ohne Erfolg, die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen vor Ort übernommen.

Alexander Lorenz, Erster Polizeihauptkommissar (Polizeiführer vom Dienst)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Führungs- und Lagedienst
Tel.: 06151- 9693030
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt

Telefon: 06151 - 969 2400
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen