Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Südhessen mehr verpassen.

02.07.2020 – 17:18

Polizeipräsidium Südhessen

POL-HP: Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort, Zeugen gesucht

Heppenheim (ots)

Heppenheim, Goethestraße (ggü. Bahnhofsparkplatz) -

Am Donnerstag, den 02.07.2020, ereignete sich gegen 15:20 Uhr in Heppenheim, Goethestraße (ggü. Bahnhofsparkplatz) ein Verkehrsunfall mit anschließender Verkehrsunfallflucht. Ein weißer PKW Kombi (vermutlich gelbe oder orangene Werbeaufschrift an der Fahrzeugseite) fuhr Rückwärts aus einer Parklücke und beschädigte einen dort geparkten braunen Seat Leon an der Front. Es entstand ein Sachschaden von ca. 300 Euro.

Der unfallverursachende Fahrzeugführer entfernte sich daraufhin unerlaubt von der Unfallstelle.

Wer Hinweise zu dem Unfall geben kann wird gebeten sich mit der Polizeistation Heppenheim unter TelNr.: 06252 / 706 - 0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Bergstraße
Polizeistation Lampertheim-Viernheim
Florianstraße 2
68623 Lampertheim

Telefon: 06206 / 9440-0

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen