Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Südhessen mehr verpassen.

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Mörfelden-Walldorf: Informationstafeln an Gedenkstätte "Margit-Horvath-Zentrum" beschädigt

Mörfelden-Walldorf (ots)

Drei Informationstafeln sowie eine Sitzbank entlang eines Pfades zum "Margit-Horvath-Zentrum" im Familie-Jürges-Weg, an der sich ehemals ein Küchengebäude der KZ-Außenstelle Walldorf befand, wurden durch Unbekannte zerstört. Die Sachbeschädigungen wurden am Montagvormittag (29.06.) festgestellt. Nach ersten Schätzungen entstand ein Schaden von rund 1500 Euro.

Die Polizei hat die Ermittlungen wegen gemeinschädlicher Sachbeschädigung aufgenommen und bittet um Hinweise an das Kriminalkommissariat 10 in Rüsselsheim unter der Telefonnummer 06142/696-0.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Bernd Hochstädter
Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil: 0172 / 3097857
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen
  • 29.06.2020 – 13:00

    POL-DA: Schaafheim: Jugendlicher attackiert und bestohlen

    Schaafheim (ots) - Ein 15 Jahre alter Jugendlicher wurde am Freitagabend (26.06.), gegen 23.15 Uhr, in der Feldstraße von drei Unbekannten attackiert und bestohlen. Einer der Männer habe ihn geschlagen, ein weiterer ihm zudem rund 100 Euro gestohlen, bevor sie in einem dunklen Mercedes vom Tatort flüchteten. Eine anschließende Fahndung der Polizei verlief bislang ergebnislos. Die Ermittlungen zu den genauen ...

  • 29.06.2020 – 12:49

    POL-DA: Groß-Umstadt/Richen: Einbruch in Gaststätte

    Groß-Umstadt (ots) - Eine Gaststätte in der Altheimer Straße geriet in der Zeit zwischen Freitagabend (26.06.) und Samstagmittag (27.06.) in das Visier von Kriminellen. Die Täter drangen durch ein Fenster in das Lokal ein und ließen dort auf der Suche nach Wertgegenständen rund 150 Euro Bargeld mitgehen, bevor sie wieder das Weite suchten. Wer verdächtige Beobachtungen gemacht hat, wird gebeten, sich bei der ...

  • 29.06.2020 – 12:41

    POL-DA: Reinheim-Ueberau: Drei Fahrzeuge im Visier von Dieben

    Reinheim (ots) - Drei vermutlich nicht verschlossene Fahrzeuge gerieten im Zeitraum zwischen Freitagmittag (26.06.) und Samstagmittag (27.06.) in Ueberau in das Visier von Dieben. Die Täter ließen aus den Innenräumen der "Am Schlehenrech" und "Obere Straße" geparkten Autos jeweils kleinere Geldbeträge mitgehen. Hinweise werden erbeten an die Ermittlungsgruppe der Polizei in Ober-Ramstadt unter der Rufnummer ...