Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Südhessen mehr verpassen.

03.06.2020 – 22:59

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DADI: Schaafheim: Unfallverursacher flüchtet von der Unfallstelle, Polizei sucht Zeugen

Darmstadt-Dieburg (ots)

Am Mittwoch, (03.06.) kam es gegen 15:50 Uhr auf der Kreisstraße 106 zwischen Schaafheim und Radheim zu einer Verkehrsunfallflucht.

Ein 51-jähriger Motorradfahrer aus Schaafheim befuhr mit seiner Yamaha die Kreisstraße 106 aus Richtung Schaafheim kommend. Im Bereich einer langgezogenen Linkskurve überholte ein gelber PKW den 51-jährigen Motorradfahrer ohne den gesamten Kurvenbereich überblicken zu können. Das Fahrzeug scherte unmittelbar vor dem Motorradfahrer nach rechts ein, wodurch sich dieser erschreckte, von der Fahrbahn abkam und stürzte. Der gelbe PKW entfernte sich von der Unfallstelle ohne sich um den zu Fall gekommenen Motorradfahrer zu kümmern. Dieser wurde bei dem Unfall nicht verletzt

Unfallzeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06071/9656-0 bei der Polizeistation Dieburg zu melden.

Berichterstatter: Karn, POK

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Darmstadt-Dieburg
Polizeistation Dieburg
Groß-Umstädter-Straße 82
64807 Dieburg
Doerks, PHK
Telefon: 06071 / 9656-0
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Beliebte Storys
Beliebte Storys
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen