Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Südhessen mehr verpassen.

25.05.2020 – 00:01

Polizeipräsidium Südhessen

POL-GG: Verkehrsunfall mit Personenschaden

Rüsselsheim (ots)

Unfallort: 65428 Rüsselsheim, Friedensstraße, Stadtunterführung Unfallzeit: Sonntag, 24.05.2020, 19.34 Uhr

Eine 27-jährige Rüsselsheimerin befuhr mit ihrem Pkw Skoda Fabia die Friedensstraße stadtauswärts in Richtung Darmstädter Straße. In der Stadtunterführung kam ihr ein 44-jähriger Rüsselsheimer mit seinem Audi A3 entgegen. Aus bisher ungeklärter Ursache kam die Rüsselsheimerin mit ihrem Pkw komplett in den Gegenverkehr. Da der Audi Fahrer nicht mehr rechtzeitig ausweichen konnte, kam es zum Frontalzusammenstoß der beiden Pkw. Die Unfallverursacherin verletzte sich bei dem Zusammenstoß schwer. Im Pkw Audi befand sich eine Familie mit insgesamt 2 Erwachsenen und 3 Kindern. Alle Insassen des Audi wurden leicht verletzt. Es entstand Sachschaden von insgesamt 25.000 Euro. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die Stadtunterführung war bis 21.18 Uhr voll gesperrt. Bei der Unfallverursacherin wurde eine Blutentnahme angeordnet.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Groß-Gerau
Angermair, PHK
Dienstgruppenleiter

Telefon: 06142-696 595

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen