Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Südhessen mehr verpassen.

05.05.2020 – 09:10

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Griesheim: Ungebetener Gast löst Alarm aus und flüchtet

Griesheim (ots)

Ein noch unbekannter Mann hatte in der Nacht zum Dienstag (5.5.) offenbar nichts Gutes im Sinn, als er sich gegen 3 Uhr Zutritt zu einem Grundstück in der Schöneweibergasse verschaffte und sich dort mit einer Taschenlampe auf der Terrasse umschaute. Glücklicherweise löste dabei der Alarm des Hauses aus und weckte somit die Aufmerksamkeit der Bewohner, die umgehend die Polizei verständigten. Eine sofort eingeleitete Fahndung nach dem zu Fuß in Richtung Otto-Wels-Weg Flüchtenden verlief ohne Erfolg. Zum Zeitpunkt des Geschehens war er mit einer weißen Kapuzenjacke bekleidet. Zudem führte er eine Umhängetasche mit sich. Im Bereich seines Oberschenkels wurde ein reflektierendes Logo wahrgenommen. Zeugen, die in diesem Zusammenhang sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Griesheim, in Verbindung zu setzen (Rufnummer 06155/83850).

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Kathy Rosenberger
Telefon: 06151/969-2416
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen