Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Südhessen mehr verpassen.

30.04.2020 – 16:58

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Rüsselsheim: Ohne Führerschein und unter Drogeneinfluss auf Verkehrsinsel liegengeblieben

Rüsselsheim (ots)

Ohne Führerschein und unter Einfluss von Amphetamin blieb ein Wagenlenker am Mittwochabend (29.4.) auf einer Verkehrsinsel in der Lucas-Cranach-Straße/ Ecke Lenbachstraße hängen, nachdem er auch noch zwei Verkehrsschilder umgefahren hatte. Das Auto, das später abgeschleppt wurde, bewegte sich nach dem Aufprall keinen Meter weiter. Dafür der verantwortliche Fahrer umso mehr, der eiligst gegen 23.30 Uhr von der Unfallstelle abgehauen war. Viel geholfen hat es ihm allerdings nicht. Über den Halter des beschädigten Opel Astra konnte der 28-Jährige schnell ausfindig gemacht werden. Angesichts seiner aussichtslosen Lage stellte sich der Mann letztendlich der Polizei.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Hansmann
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen