PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Südhessen mehr verpassen.

05.04.2020 – 16:41

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Michelstadt OT Steinbach - Schutzhütte abgebrannt - Polizei geht von Brandstiftung aus und bittet um Hinweise

Gemarkung Michelstadt (ots)

Am Sonntagmorgen (05.04.2020) teilte eine Spaziergängerin der Leitstelle der Polizei mit, dass nördlich vom Michelstädter Ortsteil Steinbach, am dortigen Waldrand eine Schutzhütte gebrannt hatte. Eine sofort eingesetzte Streife stellte fest, dass die sogenannte "Saubuchenhütte", eine Schutz- und Grillhütte der Stadt Michelstadt, durch Feuer zerstört wurde. Die alarmierte Feuerwehr löschte die verbliebenen Glutnester ab. Mehrere sichergestellte Getränkeflaschen und eine Jacke deuten darauf hin, dass Unbekannte sich dort am Samstagabend bzw. in der Nacht aufgehalten und vermutlich gegrillt und gefeiert haben. Die Polizei geht nach ersten Ermittlungen von vorsätzlicher oder fahrlässiger Brandstiftung aus und bittet in dieser Sache um Hinweise unter der Rufnummer 06062 / 953-0. Gefertigt: René Bowitz, PvD, Tel.: 06151/969-3030

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt

Telefon: 06151 - 969 2400
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt

Telefon: 06151 - 969 2400
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen