PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Südhessen mehr verpassen.

12.03.2020 – 19:02

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DADI: Verkehrsunfall mit Personenschaden im Begegnungsverkehr auf der L3116

BabenhausenBabenhausen (ots)

Am Donnerstag, den 12.03.2020 kam es gegen 16:05 Uhr auf der L3116 zwischen Babenhausen und Rodgau-Dudenhofen zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden. Ein 28-jähriger Mann aus Babenhausen geriet aus bislang ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr. Er war von Babenhausen in Richtung Dudenhofen unterwegs. Im Bereich einer Kurve stieß er mit dem Fahrzeug einer 19-jährigen aus Babenhausen seitlich zusammen. Diese war in entgegengesetzter Fahrtrichtung gefahren. Bei dem Zusammenstoß wurden beide Fahrzeuge total beschädigt und diese kamen in der Folge von der Fahrbahn ab. Drei Personen wurden verletzt und durch den Rettungsdienst in umliegende Krankenhäuser verbracht. Neben Rettungsdienst und Feuerwehr war ein Rettungshubschrauber im Einsatz. Bei dem Fahrer aus Babenhausen ergaben sich Verdachtsmomente für eine Alkoholisierung. Die Landstraße musste im Bereich der Unfallstelle für ca. 2h voll gesperrt werden.

Weitere Unfallzeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06071/9656-0 bei der Polizeistation Dieburg zu melden.

Berichterstatter: Wanko, PK

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Darmstadt-Dieburg
Polizeistation Dieburg
Groß-Umstädter-Straße 82
64807 Dieburg
Hövelmann, POK
Telefon: 06071 / 9656-0
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen