Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

POL-WHV: Pressemeldung Wilhelmshaven, 15. - 17.02.19

Wilhelmshaven (ots) - Am Samstagnachmittag gelangten unbekannte Täter in die Räumlichkeiten eines Pflegeheims ...

POL-K: 190220-2-K Fahndung nach Tatverdächtigem vom Hohenzollernring mit Foto aus Videokamera

Köln (ots) - Nachtrag zur Meldung vom 17. Februar, Ziffer 2 Mit einem Foto aus einer Videokamera fahndet ...

11.06.2003 – 13:09

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Wohnhauseinbruch

    Darmstadt (ots)

Am Dienstag, 11. Juni 2003, in der Zeit von 09.00 bis 12.00 Uhr, sind bislang unbekannte Täter durch einen Lichtschacht und das gewaltsame Aufbrechen eines Kellerfensters in ein Einfamilienhaus im Meissnerweg eingedrungen. Dort wurde alles durchsucht und offensichtlich gezielt eine umfangreiche wertvolle private Sammlungen von Parfümflaschen, Parfümtester und Schminksets, sowie zwei Besteckkästen und sechs Flaschen Champagner im Gesamtwert von ca. 30.000 Euro entwendet. Hinweise bitte an das Polizeipräsidium Südhessen, Tel. 06151/969 3030

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Heiner Jerofsky
Telefon:06151-969-2400
Fax: 06151-969-2405
Email:jerofsky.ppsh@t-online.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung