Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Südhessen mehr verpassen.

02.03.2020 – 13:39

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Schaafheim: Polizei sucht Zeugen nach Auseinandersetzung auf Kartbahn
31-Jähriger von drei Unbekannten attackiert

Schaafheim (ots)

Nach einer Auseinandersetzung am Sonntagnachmittag (1.3.), die sich auf einer Kartbahn im Eichenweg ereignete, hat die Polizei ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung eingeleitet.

Zu dem Streit, der schlussendlich in einem handfesten Konflikt mündete, war es, aus noch nicht bekannten Gründen, zwischen vier Männern gekommen. Dabei hatten drei der noch unbekannten Täter, gegen 17 Uhr, auf einen 31-Jährigen im Boxenstopp eingeschlagen und ihn dabei leicht verletzt. Als Zeugen dem Attackierten zu Hilfe eilten, trat das Trio die Flucht an. Der Mann aus Bruchköbel musste im Anschluss ärztlich versorgt und in ein Krankenhaus gebracht werden. Bei einem seiner Kontrahenten soll es sich um einen etwa 35 Jahre alten und circa 1,85 Meter großen Mann handeln. Er hatte kurze, dunkle Haare und war mit einer grauschwarzen Jacke bekleidet. Als signifikant wurde seine Narbe an der Stirn wahrgenommen. Sein Begleiter soll dem äußeren Erscheinungsbild nach "deutlich" jünger gewesen sein, bei einer Körpergröße von etwa 1,75 Meter. Er hatte mittellange, leicht gelockte, blonde Haare und machte insgesamt einen "durchtrainierten" Eindruck. Eine Beschreibung des dritten Täters liegt derzeit nicht vor.

In diesem Zusammenhang sucht die Dezentrale Ermittlungsgruppe in Dieburg Augenzeugen des Geschehens, die Hinweise zu den Flüchtenden geben können. Unter der Rufnummer 06071/96560 nehmen die Beamten alles Sachdienliche entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Kathy Rosenberger
Telefon: 06151/969-2416
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen