Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Südhessen mehr verpassen.

26.02.2020 – 18:35

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Roßdorf: In einer Straße zweimal zugeschlagen
Die Polizei sucht Zeugen

Roßdorf (ots)

Kriminelle verschafften sich in der Nacht zum Dienstag (24.-25.02.) im Zeitraum zwischen 18.00 und 07.00 Uhr gewaltsam Zutritt in zwei Geschäftsräume in der Industriestraße.

Zunächst hebelten die Unbekannten die Tür eines Büros auf und entwendeten einen kleinen Geldbetrag. Zudem nahmen sie aus der dortigen Lagerhalle Werkzeug mit, bevor sie sich zur nächsten Firma, einem nahen gelegenen Fotostudio, begaben.

Dort verschafften sie sich gewaltsam Zutritt und versuchten, mit dem zuvor gestohlenen Werkzeug, den Tresor aufzubrechen. Der Tresorschrank hielt dem Aufbruchsversuch stand. Dennoch erbeuteten die Kriminellen unter anderem einen Computer sowie ein Fahrrad.

Die Einbrecher hinterließen insgesamt einen Schaden von mehreren Tausend Euro und flüchteten unerkannt.

Das Kriminalkommissariat 21/22 der Polizei in Darmstadt hat die Ermittlungen zu den Fällen aufgenommen. Zeugenhinweise werden unter der Rufnummer 06151/969-0 erbeten.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Katrin Pipping
Telefon: 06151/969-2410
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen