Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Südhessen mehr verpassen.

22.02.2020 – 02:21

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Schneppenhausen: Jugendliche Randalierer leisten Widerstand

Weiterstadt-Schneppenhausen (ots)

Am späten Freitagabend (21.02.), 22.48 Uhr, wurden über den Notruf mehrere randalierende Jugendliche bei einer Faschingsveranstaltung im Bürgerhaus Schneppenhausen gemeldet. Bei Eintreffen der ersten Polizeistreife rannten unvermittelt zwei Personen aus einer Gruppe heraus auf die Polizeibeamten zu und wollten diese offensichtlich angreifen! Wie sich später herausstellte, handelte es sich bei den Angreifern um zwei Jugendliche im Alter von 15 und 16 Jahren aus Weiterstadt und Darmstadt- Wixhausen. Die Polizeibeamten konnten die Angriffe abwehren und beide Personen im Anschluss trotz heftiger Gegenwehr festnehmen. Nach erfolgter Personalienfeststellung und ambulanter Versorgung von Rettungssanitätern wurden die Buben ihren Erziehungsberechtigten auf dem 3. Polizeirevier übergeben, zwei Anzeigen wegen Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte folgen. Da sich auch andere Personen aus der vorgenannten Gruppe heraus verbalaggressiv verhielten, wurden weitere Streifen an den Einsatzort entsandt. Bei Erkennen der Streifen flüchtete die Personengruppe in die Dunkelheit, im Rahmen der Fahndung konnten einzelne Personen festgestellt und kontrolliert werden.

Alexander Lorenz, EPHK (Polizeiführer vom Dienst)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Führungs- und Lagedienst
Tel.: 06151- 9693030
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt

Telefon: 06151 - 969 2400
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell