Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Südhessen mehr verpassen.

07.02.2020 – 09:57

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Raunheim: Mit Kanaldeckel an Eingangstür gescheitert

Raunheim (ots)

Eine Sportsbar in der Anton-Flettner-Straße geriet in der Nacht zum Freitag (07.02.), gegen 1.10 Uhr, in das Visier von Kriminellen.

Vier teils maskierte und laut Zeugen mit einer Schusswaffe und Schwert bewaffneten Täter, versuchten mit einem Kanaldeckel die Eingangstür einzuschlagen. Die gut gesicherte Tür hielt den Einbruchsversuchen allerdings Stand. Das Quartett flüchtete daraufhin mit einem schwarzen Kleinwagen vom Tatort in Richtung Bundesstraße 43.

Die Flüchtigen sind 20 bis 25 Jahre alt. Einer von ihnen trug einen Bart. Einer der Tatverdächtigen ist zirka 1,85 Meter groß, seine drei Begleiter etwas kleiner.

Hinweise in diesem Zusammenhang werden erbeten an die Kriminalpolizei in Rüsselsheim (Kommissariat 10) unter der Telefonnummer 06142/6960.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Bernd Hochstädter
Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil: 0172 / 3097857
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen