PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Südhessen mehr verpassen.

01.02.2020 – 16:37

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DADI: Unfall zwischen Straßenbahn und PKW

Darmstadt-InnenstadtDarmstadt-Innenstadt (ots)

Am 01.02.2020 ereignete sich um 12:55 Uhr ein Unfall mit einer Straßenbahn der Linie 3 in Fahrtrichtung Innenstadt mit einer 42-Jährigen Mercedes Benz Fahrerin aus Darmstadt.

Die Darmstädterin hat bei einem Wendemanöver in Höhe der Bismarckstraße 74 die Straßenbahn übersehen. Dabei kollidierte die Darmstädterin mit der Straßenbahn. Eine 53-jährige Darmstädterin, die sich zu diesem Zeitpunkt in der Straßenbahn befand, wurde durch den Aufprall leicht verletzt. Sie zog sich durch einen Sturz zu Boden eine leichte Kopfverletzung zu. Die Wunde musste im Städtischen Krankenhaus ärztlich versorgt werden.

Der Straßenbahnverkehr war in diesem Bereich für eine halbe Stunde gesperrt und die HEAG setzte für die Linie einen Bus als Ersatzverkehr ein.

Gefertigt: Türk, PHKin

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Darmstadt-Dieburg
1. Polizeirevier
Bismarckstraße 16
64293 Darmstadt
PHK Diehl
Telefon: 06151 / 969-3610
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen