Das könnte Sie auch interessieren:

POL-STD: Zwei Schwerverletze bei Unfall auf der Landesstraße 111 in Stade

Stade (ots) - Am heutigen Nachmittag kam es gegen 15:10 h in Stade auf dem Obstmarschenweg zwischen Stade und ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

POL-STD: Abgestellter Linienbus in Himmelpforten ausgebrannt, Einbrüche im Landkreis

Stade (ots) - 1. Abgestellter Linienbus in Himmelpforten ausgebrannt Am heutigen frühen Morgen gegen 05:25 ...

29.05.2003 – 17:11

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Vergewaltigung in Pfungstadt

Pfungstadt (ots)

Am Morgen des 29.05.03 zwischen 03.00 und 05.00 Uhr wurde eine 21-jährige aus DA-Eberstadt von einem 26-jährigen Pfungstädter in dessen Wohnung vergewaltigt. Die Geschädigte war nach einer Geburtstagsfeier mit dem Täter, den sie als Bekannten bezeichnete, in dessen Wohnung gegangen, um dort zu übernachten. Die Geschädigte war zu diesem Zeitpunkt schon stark angetrunken und übermüdet, was der Täter für sich zu nutzen wußte. Der Täter wurde vorläufig festgenommen, ist geständig und nach seiner Vernehmung wieder auf freien Fuß gesetzt. Die Ermittlungen durch die Kriminalpolizei dauern an.


ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Polizeiführer vom Dienst (PvD)
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt

Telefon:06151 - 969 3030
Email:ez.ppsh@t-online.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen