PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Südhessen mehr verpassen.

24.01.2020 – 20:59

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DADI: Transporter flüchtet nach Verkehrsunfall
Zeugen gesucht!

BabenhausenBabenhausen (ots)

Am Freitag kam es gegen 18.00 Uhr auf der L3116, zwischen Babenhausen und Schaafheim bei einem Überholvorgang zu einem Verkehrsunfall. Ein 57-jähriger Mann aus Hanau überholte einen vorausfahrenden Transporter. Beim Wiedereinscheren stieß der Überholte mit der Front gegen das Heck des BMW-Fahrers, wodurch dieser ins Schleudern geriet, von der Straße nach rechts abkam und gegen einen Baum prallte. Der Fahrer des auf eine Firma in Pfungstadt zugelassenen Transporter verließ nach dem Unfall die Unfallstelle, ohne sich um den Fahrer und dessen 55-jährige Beifahrerin aus dem BMW zu kümmern. Das vordere Kennzeichen des Transporters blieb an der Unfallstelle zurück. An dem verunfallten BMW entstand Totalschaden.

Weitere Unfallzeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06071/9656-0 bei der Polizei Dieburg zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Darmstadt-Dieburg
Polizeistation Dieburg
Groß-Umstädter-Straße 82
64807 Dieburg
Berichterstatter PHK Mai
Telefon: 06071 / 9656-0
E-Mail: pst.dieburg.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen