Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

10.12.2019 – 15:35

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Dieburg: In Kindergärten eingebrochen

Dieburg (ots)

Mehrere Hundert Euro Schaden verursachten bislang unbekannte Täter, als sie in einen Kindergarten im Birkenweg einbrachen. Über eine aufgehebelte Tür zum Turnraum gelangten die Eindringlinge in der Zeit zwischen Montag (09.12), 17 Uhr, und Dienstagmorgen (10.12), bis 7 Uhr, in das Innere des Gebäudes. Aus diesem erbeuteten sie neben Geld auch ein Kinder-Tablet. Anschließend flüchteten die Einbrecher unerkannt. In der gleichen Nacht wurde ebenfalls in einem Kindergarten in der Straße "Auf der Leer" eingebrochen. Ermittlungen hierzu dauern noch an. Ob die Taten in einem Zusammenhang stehen, wird derzeit noch geprüft. Hinweise nehmen die Beamten der Ermittlungsgruppe der Polizeistation Dieburg entgegen (06071/9656-0).

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Tobias Laubach
Telefon: 06151/969-2401
Mobil: 0173-6596648
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen