Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

28.11.2019 – 16:12

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DADI: Mehrere beschädigte Fahrzeuge aufgrund von Metallteilen auf der Fahrbahn - Zeugenaufruf

Dieburg (ots)

Auf der B26, in Höhe der Anschlussstelle Dieburg Mitte, in Fahrtrichtung Babenhausen kam es am 28.11.19 gegen 11:45 Uhr - aufgrund von Metallteilen auf der Fahrbahn - zu mehrere Unfällen mit Sachschaden. Bei den Metallteilen handelt es sich wahrscheinlich um Stützlatten aus Aluminium, die von einem LKW oder Fahrzeuganhänger stammen müssten. Die Teile sind bis zu zwei Meter lang und etwa 15 Zentimeter breit. Das Fahrzeug, welches die Teile auf der B26 verlor, befand sich nicht mehr an der Unfallstelle. Verkehrsteilnehmer, die sachdienliche Hinweise darüber geben können woher die Fahrzeugteile stammen, werden gebeten sich bei der Polizei in Dieburg zu melden.

Berichterstatter: Nigro, KOK (VU/1387053/2019)

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Darmstadt-Dieburg
Polizeistation Dieburg
Groß-Umstädter-Straße 82
64807 Dieburg
Hotz, POK` in
Telefon: 06071 / 9656-0
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen