Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Südhessen mehr verpassen.

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Viernheim: Gaststätteneinbrecher lassen auch Auto mitgehen (HP-BK 181)

Viernheim (ots)

Eine Gaststätte in der Georg-Büchner-Straße geriet in der Nacht zum Donnerstag (28.11.), gegen 3.00 Uhr, in das Visier von Kriminellen.

Die Täter drangen über das Dach in das Lokal ein und brachen dort anschließend drei Geldspielautomaten auf. Ihnen fiel das darin befindliche Geld in noch unbekannter Höhe in die Hände. Zudem entwendeten sie im Thekenbereich den Schlüssel eines in Tatortnähe geparkten grauen VW Fox mit dem Kennzeichen HP-BK 181 und stahlen das Fahrzeug.

Wer in diesem Zusammenhang verdächtige Beobachtungen gemacht hat oder sachdienliche Hinweise, insbesondere auf den Verbleib des gestohlenen VW geben kann, wird gebeten, sich bei der Ermittlungsgruppe der Polizei in Viernheim unter der Rufnummer 06204/93770 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Bernd Hochstädter
Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil: 0172 / 3097857
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Storys aus Viernheim
Weitere Storys aus Viernheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen
  • 28.11.2019 – 13:57

    POL-DA: Mörfelden-Walldorf: Rund 360 Hanfpflanzen in Wohnhaus entdeckt/Polizei sucht Zeugen

    Mörfelden-Walldorf (ots) - In einem Wohnhaus in der Treburer Straße wurde am Dienstagabend (26.11.) von Zeugen eine Hanfplantage entdeckt. Die herbeigerufenen Polizisten staunten anschließend nicht schlecht. Die Räumlichkeiten waren wegen des üppigen Pflanzenbewuchses kaum einsehbar. Fahnder des Rüsselsheimer Rauschgiftkommissariats K 34 stellten später in ...

  • 28.11.2019 – 13:27

    POL-DA: Darmstadt: Zigaretten und Bargeld entwendet / Zeugen gesucht

    Darmstadt (ots) - Bargeld und Zigaretten haben bislang noch unbekannte Täter in der Nacht zum Donnerstag (27.-28.11.) aus einem Lebensmittelgeschäft in der Wilhelminenstraße, nahe Ecke Elisabethenstraße, mitgehen lassen. Ersten Erkenntnissen zufolge, verschafften sich die Täter zuvor gewaltsam über die Eingangstür aus Glas, Zugang zu dem Verkaufsraum. Dabei verursachten sie einen Schaden von mindestens 500 Euro. ...

  • 28.11.2019 – 13:10

    POL-DA: Darmstadt: Zwei Ladendiebe festgenommen / 28-Jähriger in Untersuchungshaft

    Darmstadt (ots) - Mithilfe eines aufmerksamen Mitarbeiters hat die Polizei am Dienstagabend (26.11.) zwei Ladendiebe in einem Einkaufszentrum am Wilhelminenplatz festgenommen. Als die Kriminellen, gegen 18 Uhr, den Markt mit ihrer Beute, ohne zu bezahlen verlassen wollten, wurde sie von dem Angestellten gestellt und bis zum Eintreffen der Streife festgehalten. Neben ...