Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

01.11.2019 – 10:05

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Rüsselsheim: 15.000 Euro Schaden nach Küchenbrand

Rüsselsheim (ots)

Der Brand in einem Wohnhaus in der Pommernstraße wurde der Rettungsleitstelle am Donnerstagabend (31.10.), kurz 20.00 Uhr, gemeldet.

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr hatten die Flammen in der Küche im Obergeschoss des Einfamilienhauses anschließend rasch unter Kontrolle. Dennoch entstand nach ersten Schätzungen ein Schaden von rund 15.000 Euro. Verletzt wurde niemand. Die Bewohner konnten nach dem Einsatz wieder in die Räumlichkeiten zurückkehren.

Ob möglicherweise ein technischer Defekt an einem Toaster den Brand verursachte, ist nun Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen.

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Bernd Hochstädter
Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil: 0172 / 3097857
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen