Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

28.10.2019 – 10:25

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Mörfelden: Zwei Wohnhäuser im Visier von Kriminellen/Einbrecher von heimkehrenden Bewohnern überrascht

Mörfelden (ots)

Ein Wohnhaus in der Darmstädter Straße geriet am Freitagabend (25.10.), gegen 19.50 Uhr, in das Visier eines Kriminellen. Gerade als er die Terrassentür aufgehebelt hatte, kehrten die Bewohner nach Hause zurück und überraschten den Täter offenbar gerade noch rechtzeitig. Dem ungebetenen Besucher gelang anschließend unerkannt die Flucht. Eine sofort eingeleitete Fahndung der Polizei verlief bislang ergebnislos.

Ob ein Tatzusammenhang zu einem weiteren Einbruch in ein Haus in der Rüsselsheimer Straße in der Zeit zwischen 17.30 und 21.00 Uhr besteht, prüfen die Ermittler derzeit. Auch in diesem Fall nutzten Kriminelle die Terrassentür zum Eindringen in die Räumlichkeiten und ließen dort einen geringen Geldbetrag mitgehen.

Hinweise werden erbeten an die Kriminalpolizei in Rüsselsheim (Kommissariat 21/22) unter der Telefonnummer 06142/6960.

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Bernd Hochstädter
Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil: 0172 / 3097857
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen