PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Südhessen mehr verpassen.

21.10.2019 – 15:04

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Münster-Groß-Umstadt: Kleidung aus Fahrzeugen gestohlen
Wer kann Hinweise geben?

Münster-Groß-UmstadtMünster-Groß-Umstadt (ots)

Am Samstag (19.10) wurden der Polizei in Dieburg gleich zwei Diebstähle aus Fahrzeugen angezeigt.

In Münster entwendeten Diebe in der Nacht zum Samstag (17.-18.10) aus einem weißen Sprinter Kleidung, Schuhe sowie Werkzeug im Gesamtwert von mehreren Tausend Euro. Das Fahrzeug war in der Straße "Auf der Beune" geparkt.

Bereits in der Zeit zwischen Donnerstagabend (17.10) und Freitagnachmittag (18.10) sollen in Groß-Umstadt Diebe aus einem weißen Auto Geld, Kleidungsstücke, sowie ein Mobiltelefon entwendet haben. Das Fahrzeug war zur Tatzeit in der Sophie-Scholl-Straße geparkt. Der Gesamtwert der Beute beträgt schätzungsweise mehrere Hundert Euro.

Wie die Täter in die Fahrzeuge gelangten, müssen die weiteren Ermittlungen zeigen. Im Anschluss der Taten flüchteten die Diebe unerkannt.

Hinweise zu der Tat, den Tätern oder zum Verbleib der Beute, nehmen die Beamten der Ermittlungsgruppe der Polizeistation Dieburg entgegen (06071/9656-0).

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Tobias Laubach
Telefon: 06151/969-2401
Mobil: 0173-6596648
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen