Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Südhessen mehr verpassen.

18.10.2019 – 10:19

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Nauheim: Cannabis-Indoorplantage bei Durchsuchung sichergestellt

Nauheim (ots)

Nach zwei Wohnungsdurchsuchungen in Büttelborn (wir haben berichtet), bei denen mehrere Hundert Gramm Rauschgift, Drogengeld und eine Feinwaage sichergestellt wurden, haben Polizeikräfte auch die Wohnung eines mutmaßlichen Lieferanten in Nauheim durchsucht. Im Rahmen der Ermittlungen des Kommissariats 34 der Rüsselsheimer Kriminalpolizei bestand der Verdacht, dass ein 23-Jähriger das Duo mit Betäubungsmitteln beliefert hatte. Durch die Staatsanwaltschaft Darmstadt wurde daraufhin ein Durchsuchungsbeschluss für das Anwesen des Nauheimers erwirkt. Bei dem Einsatz am Mittwochnachmittag stellten die Polizisten, die von einen Rauschgiftspürhund Unterstützung erhielten, rund 300 Gramm Marihuana sowie einen Schlagring, ein Butterflymesser, einen Baseballschläger und weitere Messer sicher. In einem verschlossenen Nebenzimmer entdeckten sie zudem eine professionell eingerichtete Indoorplantage. Diese war bereits abgeerntet worden, was aufgefundene Pflanzenreste belegen. Der 23 Jahre alte Tatverdächtige wurde vorläufig festgenommen und muss sich jetzt wegen des Verdacht des Handels mit Betäubungsmitteln strafrechtlich verantworten.

Bezugsmeldung: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4969/4403449

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen