Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

16.09.2019 – 10:54

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Viernheim: Eingangstür mit Stein eingeschlagen
Kripo ermittelt nach Einbruch in Bungalow

Viernheim (ots)

Mit einem Stein hat ein noch unbekannter Täter die Eingangstür eines Bungalows in der Landauer Straße am frühen Sonntagmorgen (15.9.) eingeschlagen und sich damit, auf der Suche nach Wertgegenständen, gewaltsam Zugang zu den Räumen verschafft. Gegen 4.30 Uhr hatten Anwohner der Straße einen Knall wahrgenommen, aus dem Fenster geschaut und eine schnell flüchtende Person beobachten können. Diese soll auffällig "klein" gewesen sein und Kleidung in der Farbe Grau-beige getragen haben. Ob es sich dabei um den mutmaßlichen Täter handelte und in welchem Umfang er Beute gemacht hat, werden die weiteren Ermittlungen zeigen. Diese hat die Kriminalpolizei in Heppenheim (K21/22) übernommen. Zeugen mit sachdienlichen Hinweisen werden gebeten, sich bei den Beamten, unter der Rufnummer 06206/7060, zu melden.

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Kathy Rosenberger
Telefon: 06151/969-2416
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen