Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

19.08.2019 – 09:50

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Lampertheim: Zu schnell, berauscht und Drogen dabei

Lampertheim (ots)

Weil er 43 "Sachen" zu viel auf dem Tacho hatte, stoppten zivile Verkehrsfahnder des Polizeipräsidiums Südhessen am Sonntag (18.08.), gegen 13.30 Uhr, einen 35 Jahre alten Autofahrer auf der Bundesstraße 44.

Aus dem Fahrzeug drang der Geruch von Cannabis und die Beamten fanden anschließend im Innenraum eine geringe Menge Marihuana. Der 35-Jährige räumte den Ordnungshütern gegenüber zudem den vorherigen Konsum von Cannabis ein.

Der Wagenlenker wurde vorläufig festgenommen und musste eine Blutentnahme über sich ergehen lassen. Ihn erwartet nun unter anderem ein Ermittlungsverfahren wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz.

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Bernd Hochstädter
Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil: 0172 / 3097857
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen