Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

19.08.2019 – 04:53

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Nachwirkungen des Sturms

Landkreis Groß-Gerau (ots)

Ginsheim-Gustavsburg: Auf dem Campingplatz Gustavsburg wurde ein 34-jähriger Mann aus Niedernhausen gegen 02.45 Uhr Opfer des Sturms vom Abend. Er schlief mit einem Freund im Zelt, als ein ca. 15m hoher Baum vermutlich als Folge der Witterung umfiel und auf dem Zelt landete. Seine genauen Verletzungen sind noch unbekannt. Er war ansprechbar und es besteht keine Lebensgefahr. Zur Versorgung wurde er in ein Wiesbadener Krankenhaus gebracht.

Mörfelden: Da ein Hochspannungsmast umzustürzen droht, musste die B 486 (Langener Straße) zwischen der Einmündung der Industriestraße und der Anschlussstelle Langen/Mörfelden an der Autobahn 5 in beide Richtungen voll gesperrt werden. Die Sicherung des Mastes kann erst bei Tageslicht erfolgen. Die Abfahrt an der Anschlussstelle in Richtung Mörfelden ist vorerst nicht möglich. Ebenfalls gesperrt ist die B 44 ab Wageninger Straße in Fahrtrichtung Norden und der Vitrollesring zwischen Mörfelden und Walldorf. Steffen Pietschmann, Polizeiführer vom Dienst

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen
Führungs- und Lagedienst
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt

Telefon: 06151 - 969 2400
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen