Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Einbruch in Bar und Musikclub im Industriegebiet - Schaden mehr als 35.000 Euro

Darmstadt (ots) - Bei einem Einbruch in eine Bar in der Mainzer Straße haben unbekannte Täter in der Nacht zum Mittwoch (01./02.04.03) einen Schaden von mehr als 35.000 Euro angerichtet. Die Täter hatten ein Fenster eingeschlagen und sich so am Ruhetag des im Industriegebiet gelegenen Gaststättenbetriebes Zugang zu den Räumlichkeiten verschafft. Im Gebäude durchsuchten die Einbrecher sämtliche Schränke und entwendeten Spirituosen, Mobiliar und tech- nische Geräte. Obendrein schlitzen sie auch noch die Polster zurückgelassener Sitzmöbel auf. Damit nicht genug. Auch einen angrenzenden Musikclub auf dem gleichen Anwesen ließen die Unbekannten nicht unverschont. Weitere Schränke wurden hier durchsucht und eine hochwertige Musikanlage mit Mischpult und Projektor gestohlen. Aufgrund des Umfangs der Beute ist davon auszugehen, dass die Täter zum Abtransport des Diebesgutes ein größeres Transportfahrzeug benutzt haben.

Hinweise zu den noch unbekannten Tätern nimmt das Polizeipräsidium Südhessen unter der Telefonnummer 06151/969-3030 entgegen.


ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Ferdinand Derigs
Telefon:06151-969 2401
Fax: 06151-969 2405
Email:derigs.ppsh@t-online.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: