Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

12.08.2019 – 07:54

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Bensheim: Schwarzer Mercedes Kombi touchiert Fußgängerin
Polizei ermittelt wegen Unfallflucht

Bensheim (ots)

Nachdem eine 18-jährige Fußgängerin am Freitagmorgen (9.8.) im Wingertsweg / Einmündung Hügelstraße von einem Mercedes touchiert wurde, fuhr der Fahrer weiter, ohne sich um die junge Frau, die leichte Verletzungen davontrug, zu kümmern. Die Polizei ermittelt jetzt wegen Unfallflucht und sucht den verantwortlichen Fahrer sowie Zeugen, die Hinweise geben können.

Nach bisherigen Ermittlungen bog der schwarze Mercedes Kombi gegen 7.55 Uhr von der Hügelstraße nach rechts in den Wingertsweg ein und touchierte die querende Fußgängerin. Nach dem Unfall fuhr der Fahrer in Richtung Friedhofstraße weiter.

Alle Hinweise zu der Unfallflucht nimmt die Polizeistation Bensheim unter der Rufnummer 06251 / 84680 entgegen.

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen