Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

09.08.2019 – 00:13

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Groß-Umstadt OT Semd: Zwei verletzte Personen nach Explosion einer Gaskartusche

Groß-Umstadt OT Semd (ots)

Am Donnerstag (08.08.) ereignete sich gegen 19.35 Uhr in der Straße Im Grund eine Explosion durch eine ungenutzte, erhitzte Gaskartusche. Diese befand sich in unmittelbarer Nähe eines in Betrieb befindlichen Gasgrills. Aufgrund der entsprechenden Hitzeentwicklung und der Restmenge Gas in der Kartusche, explodierte diese schließlich und verletzte zwei Anwohner, eine 46-jährige Frau und einen 51-jährigen Mann, schwer. Beide mussten mit Verbrennungen in umliegende Krankenhäuser verbracht werden. Bei dem Einsatz waren zwei Rettungswagen, ein Notarzteinsatzfahrzeug, die Freiwillige Feuerwehr Semd sowie eine Streife der Polizeistation Dieburg eingesetzt.

Berichterstatterin: POK'in Becker, Polizeistation Dieburg

Matthias Brosch, PHK und PvD

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen
Führungsdienst (PvD)
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Telefon: 06151 - 969 3030
oder
Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Telefon: 06151 - 969 2400
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell