PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Südhessen mehr verpassen.

26.07.2019 – 09:23

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Riedstadt-Crumstadt: Insgesamt 16 Anzeigen wegen Sachbeschädigungen/Wer hat verdächtige Beobachtungen gemacht?

Riedstadt-Crumstadt (ots)

Nachdem unbekannte Vandalen bereits in der Nacht zum Dienstag (23.07.) an mehreren Fahrzeugen und Gebäuden einen beträchtlichen Schaden durch Farbschmierereien hinterlassen hatten (wir haben berichtet), ereigneten sich auch in der Nacht zum Mittwoch (24.07.) weitere, gleichgelagerte Taten im gesamten Ortsbereich. Der Schwerpunkt lag im Bereich rund um die Grundschule.

Insgesamt wurden bei der Polizei bislang 16 Fälle von Farbschmierereien und Sachbeschädigungen bekannt. In den meisten Fällen wurden mit roter und gelber Farbe Herzen auf Fahrzeuge, Hauswände oder sonstige Gegenstände gesprüht.

Von einem Zeugen wurde in diesem Zusammenhang am Mittwoch (24.07.) ein Jugendlicher im Alter von etwa 14 Jahren, mit schlanker Statur und kurzen Haaren, dabei beobachtet, als er Sprühdosen in einem Mülleimer entsorgte.

Die Beamten der Polizeistation Gernsheim wenden sich nun nochmals an die Bevölkerung. Wer hat verdächtige Beobachtungen gemacht oder kann Hinweise zu den Vorfällen machen? Um Kontaktaufnahme unter der Rufnummer 06258/9343-0 wird gebeten.

Unsere Bezugsmeldung: https://presseportal.de/blaulicht/pm/4969/4330457

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Bernd Hochstädter
Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil: 0172 / 3097857
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Bernd Hochstädter
Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil: 0172 / 3097857
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen