Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Südhessen mehr verpassen.

16.07.2019 – 08:16

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Trebur: Nutzhanf im Wert von rund 50.000 Euro von Plantage gestohlen

Trebur (ots)

Eine Plantage für Nutzhanf in der Treburer Straße in Geinsheim, geriet in der Nacht zum Montag (15.07.) in das Visier von Kriminellen.

Die Täter verschafften sich unbefugt Zutritt auf das Gelände der Plantage und ernteten anschließend mehrere Quadratmeter Nutzhanf ab. Das entwendete Hanf hat nach ersten Schätzungen einen Wert von rund 50.000 Euro.

Zeugen bemerkten im dortigen Bereich ein weißes Fahrzeug mit HH-Kennzeichen, welches mit der Tat in Verbindung stehen könnte.

Wer in diesem Zusammenhang weitere verdächtige Beobachtungen gemacht hat oder sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizeistation Groß-Gerau unter der Telefonnummer 06152/1750 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Bernd Hochstädter
Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil: 0172 / 3097857
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen