PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Südhessen mehr verpassen.

28.06.2019 – 08:03

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Lampertheim: Unbekannter macht keine Beute
Kripo ermittelt und sucht Zeugen

Lampertheim (ots)

Ohne Beute musste ein bislang noch unbekannter Täter am Donnerstagabend (27.06.) das Weite suchen. Nach ersten Erkenntnissen hatte es der Kriminelle gegen 21.40 Uhr auf einen 26-Jährigen in der Römerstraße abgesehen. Er stieß den Heppenheimer, hielt ihn anschließend fest und forderte seine Wertgegenstände. Aufgrund der Gegenwehr seines Opfers ließ der Unbekannte von ihm ab und ergriff die Flucht.

Die Flüchtige ist zwischen 30 und 40 Jahre alt, etwa 1,60 bis 1,65 Meter groß und schlank. Er hatte blonde Haare, tätowierte Arme und laut Zeugen ein "mitteleuropäisches" Aussehen. Bekleidet war er mit einer schwarzen Drei-Viertel-Hose und einem dunklen ärmellosen Shirt. Die Polizei hat ein Ermittlungsverfahren gegen den Unbekannten eingeleitet und hofft auf Zeugenhinweise. Wem ist der Beschriebene vor der Tat oder bei seiner Flucht aufgefallen? Die Beamten der Heppenheimer Kriminalpolizei sind unter der Rufnummer 06252/706-0 zu erreichen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen