Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

18.06.2019 – 07:51

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Mörfelden-Walldorf: Unfall in der Bahnhofstraße/Autofahrer mit fast drei Promille

Mörfelden-Walldorf (ots)

Beim Anfahren vom Fahrbahnrand kollidierte ein 54 Jahre alter Autofahrer am Montagnachmittag (17.06.), gegen 15.45 Uhr, in der Bahnhofstraße mit einem neben ihm befindlichen Wagenlenker. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden. Verletzt wurde niemand

Die verständigte Polizeistreife bemerkte anschließend, dass der 54-Jährige deutlich unter Alkoholeinwirkung stand. Ein Atemalkoholtest zeigte 2,97 Promille an. Er wurde vorläufig festgenommen und musste anschließend eine Blutentnahme über sich ergehen lassen. Sein Führerschein wurde von der Polizei sichergestellt.

Den Mann erwartet nun ein ein Ermittlungsverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Bernd Hochstädter
Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil: 0172 / 3097857
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen