Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

11.06.2019 – 18:12

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt - Fünfjähriger bei Verkehrsunfall schwer verletzt.

Darmstadt OT Kranichstein (ots)

Ein neunjähriger Junge nahm am Dienstagnachmittag (11.06.19) in Kranichstein seinen fünfjährigen Bruder auf dem Gepäckträger seines Fahrrads mit. Beim Versuch gegen 16.25 Uhr in der Jaupstraße aus einer durch Fahrzeuge verdeckten Parklücke auf die Fahrbahn einzufahren, übersah er den vorbeifahrenden Pkw eines 24-jährigen Darmstädters. Trotz eines Bremsmanövers könnte der Junge nicht mehr verhindern, dass er mit dem Auto im hinteren Bereich kollidierte. Bei der Kollision stürzte der fünfjährige Bruder vom Gepäckträger und geriet mit seinem Bein unter das Auto. Er erlitt eine Beinfraktur und wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus eingeliefert. Gefertigt: POK Tiesler, 1. Polizeirevier; EPHK Bowitz, PvD, Tel.: 06151/969-3610

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt

Telefon: 06151 - 969 2400
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell