Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

07.06.2019 – 09:48

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Mann verletzt sich bei Tritt in Schaufenster schwer

Darmstadt (ots)

Darmstadt: Am Donnerstagabend (06.06) gegen 18.30 Uhr trat ein 27-jähriger Mann barfuß in die Scheibe einer Apotheke in der Frankfurter Straße. Dabei zog er sich einen schweren Schnitt am Fuß zu, setzte seinen Weg aber trotz der Verletzung fort. Eine Streife des 1. Polizeireviers traf den stark blutenden Mann an einer Bushaltestelle an und verständigte einen Rettungswagen, der ihn ins Krankenhaus brachte. Warum der Mann aus Dieburg die Scheibe auf diese Weise beschädigte, ist noch unklar.

Der 27-Jährige wird sich in einem eingeleiteten Strafverfahren wegen Sachbeschädigung verantworten müssen.

Rückfragen bitte an:
Nicole Georgi
Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2414
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell