Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

06.06.2019 – 09:21

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Auffahrunfall im Kreuzungsbereich
Wer kann Angaben zu Hergang machen?

Darmstadt (ots)

Für den Fortgang der Ermittlungen sucht das 2. Polizeirevier Augenzeugen eines Verkehrsunfalls, der sich bereits am Samstagabend (1.6.), im Kreuzungsbereich der Heinrichstraße, Ecke Heidelberger Straße ereignete.

Gegen 18 Uhr war dort ein dunkler Mercedes mit einem vorausfahrenden Opel Corsa zusammengestoßen und hatte dabei einen Sachschaden im Heckbereich des Opels verursacht. Ohne Austausch der Personalien oder sich um den Schaden zu kümmern, setzte die Fahrerin des Mercedes ihre Fahrt offenbar fort.

In diesem Zusammenhang fragt die Polizei: Wer hat den Unfallhergang beobachten können? Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit den Beamten, unter der Rufnummer 06151/969-3710, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Kathy Rosenberger
Telefon: 06151/969-2416
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell