Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DU: 66-jährige Frau vermisst

Duisburg Aldenrade (ots) - Seit dem 13.06.2019, 06.00 Uhr, wird die 66jährige Bärbel B. aus Duisburg ...

FW-MG: Dachstuhlbrand

Mönchengladbach-Beltinghoven, 15.06.2019, 00:09 Uhr, Roermonder Strasse (ots) - In der Nacht von Freitag auf ...

POL-ROW: ++ Brand eines Wohn- und Geschäftshauses + Unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein in Verkehrskontrolle geraten ++

Rotenburg (ots) - + Brand eines Wohn- und Geschäftshauses + Sottrum. Am Sonntagmorgen gegen 07:45 Uhr ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

07.05.2019 – 10:04

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Viernheim: Bei Personenkontrolle Drogen entdeckt

Viernheim (ots)

Über 90 Gramm Marihuana, mehrere Hundert Euro Bargeld sowie Munition haben Beamte der Polizeistation Lampertheim-Viernheim bei einem 29 Jahre alten Mann am Montagnachmittag (6.5.) sichergestellt. Der Mann sollte von den Beamten in der Friedrich-Ebert-Straße kontrolliert werden. Um nicht erwischt zu werden, rannte der Mann weg und kam ins Straucheln. In seiner Jackentasche fanden die Beamten zunächst 15 Gramm Marihuana sowie 400 Euro, die szenentypische in kleinen Scheinen aufgeteilt waren. Bei der anschließenden Wohnungsdurchsuchung wurden weiteres Marihuana, über 80 Gramm, sowie fünfzig Schuss Munition aufgefunden und sichergestellt.

Wegen des unerlaubten Drogenbesitzes und der Munition wird sich der in Viernheim lebende 29-Jährige demnächst strafrechtlich verantworten müssen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell