Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

02.05.2019 – 15:10

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Tür hielt Hebelversuchen stand

Darmstadt (ots)

Wie der Polizei am Donnerstagmorgen (02.05.) mitgeteilt wurde, versuchten bislang unbekannte Einbrecher eine Tür zu einer Praxis in der Rheinstraße aufzuhebeln. Nach derzeitigen Ermittlungsstand hielt die Tür den Hebelversuchen der Täter stand. Dabei entstand ein Sachschaden von etwa 250 Euro. Die Tatzeit kann bis zum Samstag (20.04.) zurückliegen.

Für den Fortgang der Ermittlungen suchen die Beamten der Kriminalpolizei (K21-22) in Darmstadt nach Zeugen, die diese Tat beobachtet haben oder Hinweise zu den Tätern geben können. Diese werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06151/969-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Tobias Laubach
Telefon: 06151/969-2401
Mobil: 0173-6596648
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen