Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

30.04.2019 – 15:45

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Rüsselsheim: Verstärkte Sicherheitskontrollen im Stadtgebiet

Rüsselsheim (ots)

Die Polizei in Rüsselsheim hat gemeinsam mit Beamten der Bereitschaftspolizei am Montag (29.4.) bis in die späten Abendstunden intensive Kontrollen im Stadtgebiet, insbesondere rund um den Bahnhof, dem Löwenplatz, am Mainufer sowie auf der Bundesstraße 486, durchgeführt. Insgesamt haben die Beamten 132 Personen kontrolliert und 33 Autos überprüft. Dabei wurden mehr als 20 Gramm Cannabis, Haschisch und Marihuana sichergestellt. Gegen fünf Männer im Alter zwischen 18 und 32 Jahren wurden Anzeigen wegen des Drogenbesitzes erstattet. Zudem wurde bei einem 26-Jährigen ein Klappmesser aufgefunden und sichergestellt.

Nach den Schüssen in der Rüsselsheimer Innenstadt hat die Polizei ihre bestehenden Sicherheitsmaßnahmen intensiviert und Kontrollmaßnahmen gegen die Straßenkriminalität verstärkt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen