Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Südhessen mehr verpassen.

29.04.2019 – 10:22

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Geldbörse aus Hosentasche gestohlen
Wer kann Hinweise geben ?

Darmstadt (ots)

Auf dem Gelände des Streetfoodfestivals auf dem Karolinenplatz haben zwei noch unbekannte Täter ihr Unwesen am Sonntagnachmittag (28.4.) getrieben und einem Besucher die Geldbörse aus der Hosentasche gestohlen. Zuvor stand der 55-Jährige in einer Warteschlange für Kulinarisches, als er einen Stoß in seinem Rücken spürte. Kurz darauf bemerkt er das Fehlen seines Portemonnaies und konnte beobachten, wie zwei 20 bis 25 Jahre alte Männer unmittelbar zu Fuß die Flucht ergriffen. Einer der Langfinger hatte kinnlange, lockige, dunkelbraune Haare und trug eine grüne Joggingjacke mit Schriftzug auf den Ärmeln. Als "kräftig" wurde seine Statur beschrieben. Sein diebischer Begleiter hatte kurz rasierte, dunkle Haare und trug eine hellrote Lederjacke. Mit dem Geldbeutel erbeutete das kriminelle Duo rund 70 Euro Bargeld.

Die Kriminalpolizei in Darmstadt ist mit den weiteren Ermittlungen betraut und sucht Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu den beschriebenen Personen geben können. Unter der Rufnummer 06151/969-0 sind die Beamten vom Kommissariat 24 zu erreichen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Kathy Rosenberger
Telefon: 06151/969-2416
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen